2.500 € Käuferschutz
Service & Fragen kontakt@evrgreen.de
Kostenloser Versand (deutschlandweit) ab 75€

Hydrokultur

Pflegeleichte Hydrokultur-Pflanzen inkl. Keramiktopf

Du magst es pflegeleicht? Dann bist Du mit unseren Hydrokulturen richtig versorgt. Kein Übergießen mehr, düngen bloß alle drei Monate und zudem hygienisch. Solltest Du an Asthma leiden, wirst Du mit Hydrokulturen keine Probleme bekommen. Zur Auswahl stehen Dir fast 200 Pflanzen von 'klein' für die Fensterbank bis 'groß' für den urbanen Dschungel. Viel Spaß beim Stöbern!
Seite 1 von 9
Artikel 1 - 24 von 197

Hydrokultur Pflanzen -  so einfach war es noch nie mit dem grünen Daumen

Hydrokulturen sind eigentlich das Beste, was Dir passieren kann! Gerade, wenn Du noch ungeübt in der Pflege von Zimmerpflanzen bist und Dir bislang alles Grüne in Deiner Wohnung weggestorben ist, dann hast Du sicher Deine Zweifel, ob Du noch einen Versuch wagen solltest.  Zum Glück gibt es Pflanzen in Hydrokultur! Sie sind super einfach im Handling und Dank ein paar kleiner Features gedeihen sie auch ohne, dass Du Ihnen viel Aufmerksamkeit schenken musst. Mit Zimmerpflanzen in Hydrokultur bekommt auch der größte Chaot einen grünen Daumen. Also zeig Deinen Gästen, dass auch Du es drauf hast!

Einfache und saubere Pflanzenhaltung Dank Tongranulat

Im Gegensatz zu gewöhnlich eingetopften Pflanzen befinden sich unsere Zimmerpflanzen in "Hydrokultur", sie kommen also ohne Erde aus. Wir haben die Erde durch sogenannten ein Tongranulat ersetzt, der millionenaltem Lavagestein nachempfunden ist.  Das Gute am Tongranulat ist, dass er anorganisch und daher nicht anfällig für Schimmel und Pilze ist. Das Risiko, dass sich bei Staunässe Schimmelsporen bilden, ist hier verschwindend gering. Ein weiterer entscheidender Vorteil der Hydrokultur ist, dass das Tongranulat das Wasser viel länger als Blumenerde speichern kann. Du musst Dich also nicht so oft um Deine Pflanzen kümmern und ihr habt trotzdem ein entspanntes Leben miteinander.

Mit dem Wasserstandanzeiger immer den perfekten Überblick und Übergießen vermeiden

Irgendwann ist es dann auch mit Tongranulat Zeit für frisches, zimmerwarmes Wasser. Damit Du den richtigen Zeitpunkt auch ohne geschultes Auge erkennst, liefern wir Dir zu jeder Hydrokultur einen praktischen Wasserstandsanzeiger mit. Das Gießwasser erzeugt in dem Anzeiger einen Pegel. Die drei Markierungen "Minimum", "Optimum" und "Maximum" zeigen Dir, wann Deine Hydrokultur Wasser benötigt. Sobald der Pegel auf "Minimum" gesunken ist, ist es Zeit sie bis zur Markierung "Optimum" zu gießen. Und weil es Dir unsere Pflanzen noch angenehmer machen möchten, kannst Du die sie bei längeren Abwesenheiten  - zum Beispiel, wenn Du einmal verreist sein solltest - bis zur Anzeige "Maximum" aufgießen. Ein bis zwei Wochen kommt sie dann locker ohne Dich aus.

Gesundes und kräftiges Pflanzenwachstum mit dem Langzeitdünger

Von Zeit zu Zeit benötigen aber auch Pflanzen in Hydrokultur eine Portion Extrapflege. Natürlich haben wir auch daran gedacht! Mit Deiner Pflanze liefern wir Dir unseren speziellen Langzeitdünger, der sie mit wichtigen Nährstoffen wie Stickstoff, Phosphor und Kalium versorgt und nur alle drei Monate erneuert werden muss.