2.500 € Käuferschutz
Service & Fragen kontakt@evrgreen.de
Kostenloser Versand (deutschlandweit) ab 75€

Schlafzimmer

Mit luftreinigenden Zimmerpflanzen zu einem gesunden Schlaf

Das Schlafzimmer ist Dein wohl begehrter Rückzugsort. Hier willst Du entspannen und Energie tanken. Da scheint es umso wichtiger Zimmerpflanzen zu wählen, die die Raumluft verbessern. Wir haben Dir eine Auswahl von Zimmerpflanzen, die Schadstoffe binden, Luftfeuchtigkeit erhöhen und Sauerstoff produzieren, zusammengestellt. Der Bogenhanf ist dabei ein Allround-Talent. Er speichert Kohlenstoffdioxid und klaut Dir im Schlaf nicht den Sauerstoff. Denn viele andere Zimmerpflanzen atmen in der Nacht. Aber keine Angst, wenn Dein Schlafzimmer immer gut gelüftet ist, dann wirst Du kein Problem mit ?sauerstoffklauenden? Pflanzen haben. Dir steht also die ganze Pflanzenpalette zur Verfügung. Hol Dir Deinen persönlichen Nachtwächter in Dein Schlafzimmer!

Seite 1 von 5
Artikel 1 - 24 von 112

Zimmerpflanzen für Dein Schlafzimmer

Viele Menschen denken immer noch, dass Zimmerpflanzen nicht in ein Schlafzimmer gehören. Da Pflanzen nachts Kohlendioxid (CO2) produzieren, ist die Annahme verbreitet, dass sie uns in der Nacht den Sauerstoff rauben und uns mit CO2 belasten. Hier können wir aber Entwarnung geben: Die CO2-Menge, die Pflanzen nachts ausstoßen ist im Verhältnis zu der Menge, die wir Menschen selbst ausatmen, verschwindend gering und daher vollkommen unschädlich für uns. Nachdem nun die Vorurteile von Pflanzen im Schlafzimmer aus dem Weg geräumt worden sind, wenden wir uns den Vorteilen zu, die sie für uns haben.

Vorteile von Zimmerpflanzen im Schlafzimmer

Alleine der Anblick vom satten Grün der Schlafzimmerpflanzen steigert unser Wohlbefinden und trägt dazu bei, Stress, Angst und Aggressionen abzubauen. Pflanzen wirken beruhigend auf uns und können uns daher helfen, besser und schneller einzuschlafen.

Ein weiterer Pluspunkt für Pflanzen in Schlafzimmern ist ihre Fähigkeit, Schadstoffe und Staub aus der Raumluft zu absorbieren. Zum Teil sondern Möbel, Teppiche und Tapeten kleinste Schadstoffe ab, die unsere Gesundheit beeinträchtigen und Kopfschmerzen oder Allergien auslösen können. Durch Zimmerpflanzen wird die Konzentration der Schadstoffe in der Luft reduziert. So können wir bereits im Schlaf einen positiven Beitrag zu unserer Gesundheit leisten!

Die richtige Pflanzenwahl für Dein Schlafzimmer

Für die Wahl deiner Zimmerpflanze sind Hydropflanzen am besten geeignet. Normale Blumenerde oder organische Pflanzsubstrate laufen Gefahr, Schimmelpilze oder andere allergieauslösende Organismen zu bilden. Die Hydropflanzen von Evrgreen.de gedeihen ausschließlich in anorganischem Blähton, sie sind also sehr Allergiker-freundlich.

Da Schlafzimmer meist zu den eher dunklen Räumen zählen, sind unsere Pflanzen aus der Rubrik ""Schattiger Standort"" oder ""Halbschattiger Standort"" besonders gut geeignet, aber Du weißt selbst am besten, wie hell es in Deinem Schlafzimmer ist.

Eine sehr beliebte Pflanzenart für Schlafzimmer sind die Efeututen. In unserem Shop kannst Du zwischen ""Techno Theo"", ""Luigi"", ""Ziegenpeter"" und ""Heidi"" wählen. Sie geben über ihre Blätter relativ viel Feuchtigkeit in die Luft ab und filtern zum Beispiel Formaldehyd aus der Luft.

Die Schlafzimmerpflanze Nummer Eins ist aber der Bogenhanf, denn er wandelt auch nachts CO2 in Sauerstoff um! Unserer Bogenhanfe ""Chayenne Chantal Jacqueline La Croix"", ""Tobi Tortuga"", ""Alfons"", ""Smokey"" und ""Bobby"" sind besonders pflegeleicht und kommen auch mit trockener Heizungsluft gut klar. Sie lieben es aber gerne hell, also wäre Dein Fensterbrett der optimale Standort für sie.

Bei Zimmerpflanzen und Raumklima gibt es eine einfache Regel: Je größer die Blätter, desto mehr Sauerstoff produzieren sie und desto besser befeuchten Sie Dein Zimmer. Neben Efeutute und Bogenhanf gehören auch das Einblatt, die Bergpalme und der Kaktus zu den Raumluft-Verbesserern für Dein Schlafzimmer. Zu vermeiden sind stark duftende Pflanzen wie Lavendel, da sie den Schlaf stören und Kopfschmerzen auslösen können.

Noch ein Tipp von uns zur Pflege: Da die Pflanzen Staub abziehen, solltest Du ihre Blätter regelmäßig entstauben, denn nur so können sie ungehindert zur Verbesserung Deines Raumklimas beitragen!

Wir wünschen Dir einen guten Schlaf mit Zimmerpflanzen von Evrgreen.de.